unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Atemschutz » Frage zum "Rauch, Qualm" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Alles über das Thema Atemschutz
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Frage zum "Rauch, Qualm" 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nanuk
unregistriert


Frage zum "Rauch, Qualm" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei den Fotos vom Grisu kam mir grade die Frage auf...wenn die FW Messungen an einem Brandort bzw in der Umgebung macht, was misst sie da? Welche würde gerne wissen welche Parameter dort eigentlich alle so relevant sind.

Lg Ben
25.06.2007 18:09
Grisu112
unregistriert


RE: Frage zum "Rauch, Qualm" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo wink

Wenn ich ehrlich bin möchte ich das manchmal auch gerne wissen was die Meßtrupps da messen, bzw. was für Messungen dort gemacht werden.

Ich persönlich muss immer wieder feststellen das die Messungen (egal was für welche) aus meiner Sicht immer sehr spät durchgeführt werden.Klar versuche ich erstmal ein Feuer zu löschen aber die zweite Gefahr ,die ja nun mal da ist ,das ich die Umwelt bzw. mein Umfeld ja auch noch habe ,was zum Teil ja auch sehr großer Gefahr ausgesetzt ist. mhm

Gruß Grisu112
25.06.2007 20:42
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wir hatten schon mal oder schon einige Feuer wo die gemessen haben und dann gesagt haben ist nichts gefährliches in der Luft rolleyes Beim pechschwarzen Rauch, nichts gefährliches drin hmmm rolleyes

Schon seltsam das ganze

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



25.06.2007 21:28 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Atemschutz » Frage zum "Rauch, Qualm"

Views heute: 1.056 | Views gestern: 9.479 | Views gesamt: 34.534.599
secure-graphic.de
Board Blocks: 682.251 | Spy-/Malware: 56.166 | Bad Bot: 3.236 | Flooder: 920.668 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master