unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Rechtsgrundlagen » Löschbezirksgrößen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Gesetze, Versicherungen, Unfallkasse ...
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Löschbezirksgrößen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.339
Guthaben: 635.961 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Fragezeichen Löschbezirksgrößen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was mich schon immer interessiert hat, wie groß dürfen und müssen eigentlich die Löschbezirke sein?

Ist das irgendwie festgelegt wie groß sie minimal und maximal sein dürfen/müssen?


Danke schon mal für eure Antworten

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



09.08.2007 21:28 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
firejumper firejumper ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-62.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 242
Guthaben: 97.569 FeuerMark
Aktienbestand: 0 Stück
Realer Name: ADOLF
Herkunft: Florian Kreis Aachen 1 NRW
Hilfsorganisation: Feuerwehr




RE: Löschbezirksgrößen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,
ich kann euch dazu wahrscheinlich keine befriedigende Antwort geben.
denn den Begriff Löschbezirk kenne ich nicht. Aber unseren Deckungsbereich
kenne ich. d.h. Für welchen Stadtteil welcher LZ zuständig ist, sowie für welchen
BAB-Abschnitt wir zuständig sind.
Aber ich meine mal gehört zu haben, dass innerhalb von 10 min eine kompl.
LG vor Ort sein muss.

Euer firejumper

__________________
LG Adolf (firejumper)
mit Idealismus Feuerwehrmann (STÄDTEREGION AACHEN)
19.08.2007 16:25 firejumper ist offline E-Mail an firejumper senden Homepage von firejumper Beiträge von firejumper suchen Nehmen Sie firejumper in Ihre Freundesliste auf
Grisu112
unregistriert


RE: Löschbezirksgrößen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tappi
Was mich schon immer interessiert hat, wie groß dürfen und müssen eigentlich die Löschbezirke sein?

Ist das irgendwie festgelegt wie groß sie minimal und maximal sein dürfen/müssen?


Danke schon mal für eure Antworten



Hallo freuen

Es gibt eine sogenannte Hilfeleistungsfrist, die in meiner Stadt bei 8 Minuten liegt bis das erste Fahrzeug mit Gruppenstärke an der Einsatzstelle sein muss. Bei uns wird der erste Abmarsch Hauptamtlich besetzt HLF (0:1:4) und DL (0:1:1) damit hast du fast Gruppenstärke. Paralell wird die Freiwillige alarmiert die dann auch ggf. mit o:1:5 ausrücken. Nach 12 Minuten muss Zugstärke an der Einsatzstelle sein.

Gruß Grisu112
19.08.2007 20:15
Brandexperte
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Prinzip kann ich mich den anderen anschließen. Innerhalb von 8 min an der EST eintreffen, weitere Kräfte nach 5 min.
In Bayern oder auch in anderen Bundesländern ist das teilweise anders geregelt. Da man ja dort schonmal 15 min bis zum nächsten Ort fährt.
dort werden dann die umliegende Orte alarmiert bzw es gibt ne große Stützpunktwehr.



Edit von Troja. Deine Signatur wurde von mir entfernt, da du wiederholt auf unsere PN´s und Mails nicht reagiert hast. Solltest du auf die letzte PN unseres Admins nicht reagieren, wirst du endgültig gesperrt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Troja: 24.08.2007 00:09.

23.08.2007 22:49
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Rechtsgrundlagen » Löschbezirksgrößen

Views heute: 7.737 | Views gestern: 5.979 | Views gesamt: 35.517.396
secure-graphic.de
Board Blocks: 664.326 | Spy-/Malware: 55.439 | Bad Bot: 280 | Flooder: 670.645 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master