unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Feuerwehr » Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Der Bereich für freiwillige, Berufs- und Werkfeuerwehren, sowie Pflichtfeuerwehren
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Zum Ende der Seite springen Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? 4 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Internet findet man überall etwas über die Ausrüstung der Feuerwehr. Wahrscheinlich kennen Sie auch einen Menschen, der in der Feuerwehr oder einer anderen Hilfsorganisation tätig ist. Aber wie läuft ein Einsatz eigentlich ab?



1. Es ist etwas passiert!

Ein Anwohner entdeckt einen Feuerschein.

Über den Notruf 112 wird die Feuerwehr-Leitstelle informiert. Der Disponent erfährt von den Beobachtungen des Anwohners, bekommt Informationen über den Ort und Strasse(n) in der sich der Vorfall ereignet.

2. Die Helfer werden alarmiert

Der Leitstellen-Rechner zeigt an, daß die Strasse im Ortsteil xy liegt. Ein Alarmierungsvorschlag wird ausgegeben: Das Alarmstichwort "Feuer" ergibt dann z.B. den Vollalarm für die Feuerwehr xy. Folglich sendet der Computer nach Bestätigung des Leitstellenmitarbeiters die Alarmschleife 12345 auf den BOS-Funk-Kanal, die mit dieser Alarmschleife codierten Funkmelde-Empfänger der freiwilligen Feuerwehr lösen aus. (Beim digitalen Alarm etwas anders, dies ist jetzt für den analogen Alarm)

3. Der Alarm !

Es ist Sonntag morgen, 0:17 Uhr. Die Männer der Feuerwehr sind noch in ihrem "Privatleben". Einige sind schon zuhause, mancher schläft bereits. Andere sind noch unterwegs, in der Stadt etwas trinken, in der alten Schule an einem Geburtstag, im Brauhaus an einer Feier oder sonst irgendwo. Eine Minute später - 0:18 Uhr, der bzw. die FMEs lassen die Alarmtöne erklingen . Von nun an geht es zügig, die Schuhe an, die Jacke geschnappt, ab ins Auto, aufs Fahrrad oder zu Fuß zum Gerätehaus. Bisher ist nur bekannt, das es sich um ein Feuer handeln soll, weshalb man alarmiert wurde. Das Adrenalin steigt.

4. Im Feuerwehrgerätehaus kommt Leben auf

Im Geräthaus angekommen, werden die Türen der Fahrzeughalle geöffnet. Der erste Mann greift zum Funkgerät. Die Leitstelle teilt die Einsatzstelle mit. Nochmals erwähnt wird das Einsatzstichwort "unklarer Feuerschein". Gemäß der Alarm- und Ausrücke-Ordnung (AAO) für Brandeinsätze in xy wird zuerst das wasserführende Tanklöschfahrzeug z.B. TLF 16/25 mit 6 Personen besetzt. Der Löschzugführer rückt mit dem Einsatzleitwagen (ELW) zur Erkundung der Einsatzstelle ebenfalls umgehend aus. Die weiteren Kräfte besetzen das Löschgruppenfahrzeug. Sobald dort alle neun Plätze besetzt sind, geht es auch zur Einsatzstelle. Sind weniger Leute da, wird noch kurz gewartet, ob vielleicht noch jemand kommt, notfalls geht es auch mit weniger Kräften bzw. kann auch nachalarmiert werden.

Bei Feuer-Alarm ist Eile geboten, daher wird auch die Sondersignal-Anlage in Betrieb genommen, die Blaulichter erhellen die Nacht. Nicht immer haben es Feuerwehr und Rettungsdienst eilig, es gibt auch Einsätze ohne Sondersignal z.B. Ölspuren. Aber wenn die "Disko" angemacht wird, hat das seinen Grund. Normaler Weise hat der Fahrer aus versicherungstechnischen Gründen immer in Verbindung mit dem Martinshorn zu fahren - eigentlich auch Nachts, nur wird dann manchmal darauf verzichtet, aus Rücksicht auf die Anwohner.

5. An der Einsatzstelle Blaulicht

Am Einsatzort angekommen, schrecken einige Jugendliche kräftig zusammen. Mit der Feuerwehr haben sie nicht gerechnet. Der Löschzugführer darf feststellen, das es sich lediglich um ein Lagerfeuer handelt. Das Löschgruppenfahrzeug bekommt sofort den Befehl zum Abbruch der Einsatzfahrt. Das TLF und der ELW fahren wieder nach Hause, die Jugendlichen löschen selber ihr Feuerchen.

6.Wieder im Gerätehaus

Die Kameraden sind erleichtert, es war ein falscher Alarm - die Feuerwehr musste nicht eingreifen. Nicht immer läuft alles so glimpflich ab, eine Einsatzfahrt birgt immer Gefahren mit sich. Nun können die Feuerwehrleute wieder ins Privatleben. Der eine oder andere setzt sich noch zum gemütlichen Plausch in den Schulungsraum der Feuerwehr und dann geht's wieder nach Hause.

So kann es ablaufen, wenn Sie die 112 wählen!


__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



06.10.2007 00:22 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Oberloeschmeister
unregistriert


RE: Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tappi
6.Wieder im Gerätehaus

Die Kameraden sind erleichtert, es war ein falscher Alarm - die Feuerwehr musste nicht eingreifen. Nicht immer läuft alles so glimpflich ab, eine Einsatzfahrt birgt immer Gefahren mit sich. Nun können die Feuerwehrleute wieder ins Privatleben. Der eine oder andere setzt sich noch zum gemütlichen Plausch in den Schulungsraum der Feuerwehr und dann geht's wieder nach Hause.
So kann es ablaufen, wenn Sie die 112 wählen!


Dem kann ich mich nur anschliessen. Es gibt nichts schlimmeres als wenn das Hab und Gut abbrennt oder wenn man jemandem aus den Auto bergen muss.

Aber als Erklärung für den Bürger wie das Einsatzgeschehen abläuft PRIMA.
03.02.2008 00:24
Andreas
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöner Beitrag!
28.06.2008 17:32
firemanntom
unregistriert


RE: Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr gut gelungen Stefan
02.07.2008 16:06
Firechief30
unregistriert


RE: Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kan mich meinen Vorrednern nur anschliessen Tappi daumen
02.07.2008 16:10
Lori64
unregistriert


RE: Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht schlecht geschrieben der Beitrag.
Bei mir steigt auch der Adrenalinspiegel, wenn der Piper losgeht, vor allem in der Nacht.
Dann der Weg zur Feuerwehr wird ein Kampf, denn wir müssen die Bundesstraße überqueren und wenn da viel los ist, kommt einem eine Minute wie eine Ewigkeit vor.
15.11.2008 13:39
RatzFatz RatzFatz ist männlich
Plappermaul


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.11.2008
Beiträge: 411
Guthaben: 127.620 FeuerMark
Aktienbestand: 2 Stück
Realer Name: Hans




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habs da etwas einfacher, ich könnte zu Fuß laufen (habe ich früher öfters gemacht) heute da ich ja etwas älter geworden bin schnapp ich mir mein Rad und radel

Habs echt nicht weit, sind schlappe 400 Meter, aber meistens fahre ich mit dem hier vor

deutz.jpg

da ich ja doch meistens entweder auf dem Hof oder auf den Feldern zu gange bin

Oder auch mit diesem hier deutz-fahr-dx-85-a.jpg

__________________

15.11.2008 19:02 RatzFatz ist offline Beiträge von RatzFatz suchen Nehmen Sie RatzFatz in Ihre Freundesliste auf
firemanntom
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wiegeil
16.11.2008 13:41
Firechief30
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Joa das ist richtig wiegeil ,wie haben auch ein paar davon den Leuten bei uns in der Wehr
16.11.2008 15:31
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habs gefunden was ich gesucht habe und hole es gleich mal hervor cool

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



16.01.2012 18:26 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Feuerwehr » Wie sieht eigentlich ein Feuerwehreinsatz aus?

Views heute: 1.599 | Views gestern: 1.724 | Views gesamt: 34.536.866
secure-graphic.de
Board Blocks: 682.278 | Spy-/Malware: 56.171 | Bad Bot: 3.236 | Flooder: 920.668 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master