unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Rettungsdienste » Ausbildung Rettungssantitätshelfer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Der Bereich für alle Rettungsdienste
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Zum Ende der Seite springen Ausbildung Rettungssantitätshelfer 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Fragezeichen Ausbildung Rettungssantitätshelfer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder Rettungssantitäterhelfer - gibt es so eine Ausbildung ka

Ich habe neulich mal gelesen gehabt das jemand angeblich so eine Ausbildung gemacht hätte oder machen würde, ganz genau weiß ich das nicht mehr *g*

Eine Frage an die Fachleute knips gibt es so eine Ausbildung ?

Ich habe zwar schon im Google gesucht aber nichts gefunden

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



08.09.2006 16:29 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Sunshine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rettungshelfer (RH) bzw. Rettungsdiensthelfer (RDH) kommen in Deutschland schwerpunktmäßig im Bereich der qualifizierten Krankentransporte zum Einsatz; Ihre Ausbildung ist nicht so umfassend wie die des Rettungssanitäters oder des Rettungsassistenten, mit denen er einen Krankentransportwagen (KTW) besetzt. In manchen Bundesländern kann er sogar zusammen mit einem Rettungsassistenten den Rettungswagen, oder zusätzlich mit einem Notarzt das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) besetzen. Diese Ausbildung wird oftmals im Rahmen des Zivildienstes bzw. für Ehrenamtliche als Aufbaukurs nach einer Ausbildung zum Sanitäter angeboten. Da die Bezeichnung Rettungshelfer im Gegensatz zum Rettungssanitäter oder Rettungsassistenten nicht geschützt ist, gibt es einige Abwandlungen in der Ausbildung.

das ist glaube der den du meinst oder?

LG
Sunshine
08.09.2006 17:27
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Lieben dank Sunny

Ja das kann der gewesen sein, von dem da die Rede war nur wurde es halt als Sanihelfer bezeichnet, nuja auf jeden Fall wird es der Rettungshelfer gewesen sein

Ok wieder was gelernt freuen

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



08.09.2006 17:34 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Paramedic
unregistriert


Re: Ausbildung Rettungssanitätshelfer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider kenn ich die Ausbildung zum Rettungssanitätshelfer nicht.

In NRW gibt es nur die Bezeichungen:

RH = Rettungshelfer
RS = Rettungssanitäter
RA = Rettungsassistent

für den RettAss gibt es dann noch Zusatzqualifikationen wie z.B.:
LRA = Lehrrettungsassistent

Der Lehrrettungsassistent arbeitet als Dozent an einer Rettungsdienstschule oder als Praxisanleiter im Rettungsdienst und ist für die Aus- und Fortbildung auf Rettungswachen und Lehrrettungswachen zuständig. Der verantwortliche LRA muss Lehr- und Ausbildungspläne erstellen und schließlich die Erfolge kontrollieren und entsprechende Bescheinigungen ausstellen.

Und im Rettungsdienstgesetz NRW (RettG NRW) § 4 wird die Besetzung von Krankenkraftwagen und Luftfahrzeugen geregelt.

Ausschnitt aus dem RettG NRW:

§ 4 Besetzung von Krankenkraftwagen und Luftfahrzeugen

(1) Die in der Notfallrettung und im Krankentransport eingesetzten Personen müssen für diese Aufgaben gesundheitlich und fachlich geeignet sein.

(2) Die gesundheitliche und körperliche Eignung ist aufgrund einer ärztlichen Untersuchung durch ein ärztliches Zeugnis vor Aufnahme der Tätigkeit nachzuweisen. In dem ärztlichen Zeugnis ist auch zu bestätigen, daß die untersuchte Person nicht an einer übertragbaren Krankheit im Sinne des Bundes-Seuchengesetzes erkrankt oder dessen verdächtig ist, und daß sie keine Krankheitserreger ausscheidet. Die ärztliche Untersuchung ist alle drei Jahre zu wiederholen.

(3) Für den Krankentransport ist mindestens eine Rettungssanitäterin oder ein Rettungssanitäter im Sinne von § 8 Abs. 2 des Rettungsassistentengesetzes (RettAssG vom 19. Juli 1989 BGBI. 1 S. 1384), für die Notfallrettung mindestens eine Rettungsassistentin oder ein Rettungsassistent zur Betreuung und Versorgung der Patientinnen und Patienten einzusetzen. In der Notfallrettung eingesetzte Ärzte und Ärztinnen müssen über den Fachkundenachweis Rettungsdienst einer Ärztekammer oder eine von den Ärztekammer Nordrhein oder Westfalen-Lippe als vergleichbar anerkannte Qualifikation verfügen (Notarzt/Notärztin). Sie können dem nichtärztlichen Personal in medizinischen Fragen Weisungen erteilen.

(4) Krankenkraftwagen sind im Einsatz mit mindestens zwei fachlich geeigneten Personen zu besetzen. Als Fahrer oder Fahrerin fachlich geeignet ist
1. für den Krankentransport, wer als Rettungshelfer oder Rettungshelferin ausgebildet worden ist,
2. für die Notfallrettung, wer
a) als Rettungssanitäter oder Rettungssanitäterin ausgebildet worden ist oder
b) an einem Lehrgang nach § 4 RettAssG teilgenommen und die staatliche Prüfung bestanden hat,
3. für die Führung eines Notarzt – Einsatzfahrzeuges, wer die Berufsbezeichnung Rettungsassistentin oder Rettungsassistent führen darf.

(5) Für Unternehmen, die Notfallrettung oder Krankentransport im Rahmen der betrieblichen Ersten Hilfe betreiben, können in der Genehmigung nach §18 Ausnahmen von den Absätzen 3 und 4 zugelassen werden.

(6) Das für das Gesundheitswesen zuständige Ministerium wird ermächtigt, hinsichtlich der Rettungssanitäterinnen / Rettungssanitäter und Rettungshelferinnen / Rettungshelfer Näheres über die Zulassung, zur Dauer, über die Inhalte und den Abschluß der theoretischen und praktischen Ausbildung sowie zur Prüfung und zur Führung der Bezeichnungen Rettungssanitäterin / Rettungssanitäter, Rettungshelferin / Rettungshelfer durch Rechtsverordnung zu regeln.
11.10.2007 12:08
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dankeschön daumen

Der jenige der das damals mal erzählt hatte, den hab ich seit dem auch nicht mehr gesehen leider. Sonst hätte ich den mal gelöchert mit Fragen hehe

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



11.10.2007 14:36 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
logi
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im THW gibt es laut STAN auch einen Sanitätshelfer.
Ich weiß aber nicht welche Lehrgänge der genau besuchen muß. Ich glaube SAN A und B zumindest bei uns.
11.10.2007 19:25
firefighter firefighter ist männlich
Plappermaul


images/avatars/avatar-174.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 414
Guthaben: 169.139 FeuerMark
Aktienbestand: 5 Stück
Realer Name: Marco
Herkunft: Delbrück
Hilfsorganisation: Feuerwehr




Beitrag Ausbildung Rettungssantitätshelfer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für den Sanitätshelfer benötigt man den sogenannten San(A)-Lehrgang und für einen Rettungssanitäter einen San(B)-Lehrgang. Diese werden im Allgemeinen im Rahmen der Hilfsorganisationen (DRK, DGK, ASB, JUH, MHD) eingesetzt. Häufige Einsatzgebiete wären Sanitätsdienste auf öffentlichen Veranstaltungen und ähnlichem.
12.10.2007 10:30 firefighter ist offline Homepage von firefighter Beiträge von firefighter suchen Nehmen Sie firefighter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie firefighter in Ihre Kontaktliste ein
firemanntom
unregistriert


RE: Ausbildung Rettungssantitätshelfer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für eine Hilfsorganisation ist eigentlich DGK?????
Von der habe ich noch nie gehört.
12.10.2007 17:15
Sunshine
unregistriert


RE: Ausbildung Rettungssantitätshelfer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von firemanntom
Was für eine Hilfsorganisation ist eigentlich DGK?????
Von der habe ich noch nie gehört.


DGK - Deutsches Grünes Kreuz

www.dgk.de

Das Deutsche Grüne Kreuz (DGK) ist die älteste gemeinnützige Vereinigung (e. V.) zur Förderung der gesundheitlichen Vorsorge und Kommunikation in Deutschland. Es ist unabhängig und keiner politischen, religiösen oder kommerziellen Gruppe verpflichtet. Sein satzungsmäßiger Auftrag besteht darin, Menschen, Tiere und Umwelt vor Schäden zu schützen. Mit dem grünen Kreuz wurde ein Zeichen gewählt, das in Europa eine lange Tradition als Symbol für humanitäre Hilfsbereitschaft hat.

Das DGK wurde 1948 in Frankfurt am Main gegründet. Seit 1950 befindet sich sein Sitz in Marburg an der Lahn. Zehn Jahre später zog das DGK um in den "Kilian", das älteste erhaltene Gebäude der Stadt unweit der Alten Universität. Seit Juni 2004 hat das DGK ein weiteres Domizil: das "Hochzeitshaus" - zwischen Rathaus und Lutherischer Pfarrkirche St. Marien gelegen.

Die wichtigste Aufgabe des DGK ist, die Bevölkerung zu motivieren, Verantwortung für die eigene Gesundheit wahrzunehmen. Durch Information und Kampagnen zielt der Verein darauf ab, eine gesunde Lebensweise zu vermitteln. Ausführliche Informationen finden Sie hier.



Denk mal das es damit gemeint ist, oder?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sunshine: 19.10.2007 13:17.

19.10.2007 13:16
firemanntom
unregistriert


RE: Ausbildung Rettungssantitätshelfer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die Antwort.

Also eine Vereinigung, aber keine Hilfsorganisation.

Das ist schon ein nicht zu unterschätzender Unterschied.
19.10.2007 17:04
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Rettungsdienste » Ausbildung Rettungssantitätshelfer

Views heute: 1.962 | Views gestern: 1.724 | Views gesamt: 34.537.229
secure-graphic.de
Board Blocks: 682.283 | Spy-/Malware: 56.173 | Bad Bot: 3.236 | Flooder: 920.668 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master