unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Erste Hilfe - Gesundheit - Medizin » Also wirklich » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Gesundheit - Medizin - Erste Hilfe
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Zum Ende der Seite springen Also wirklich 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
firefighter firefighter ist männlich
Plappermaul


images/avatars/avatar-174.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 414
Guthaben: 169.139 FeuerMark
Aktienbestand: 5 Stück
Realer Name: Marco
Herkunft: Delbrück
Hilfsorganisation: Feuerwehr




Augenzwinkern Also wirklich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute, ich würde auch noch gern meinen Senf dazugeben. nicken

Tappi, zu deiner Erklärung warum man solch einen Defibrilator (kurz Defi) zum Einsatz bringt ist nichts mehr hinzuzufügen. Außer: Die meisten kenn die Szene aus vielen Filmen. Ein Patient liegt im Krankenbett und ist an ein EKG angeschlossen. Kurz danach ein langer Piepton und eine durchgehende Linie auf dem EKG-Monitor. Man spricht hier von einer Asystolie (von a- „ohne“ und Systole „Herzkontraktion“).
Jetzt kommen im Film die Doktoren und benutzen einen Defi. Frage: Was wollen die damit erreichen?
Solche und noch andere EKG-Bilder werden heute nicht mehr defibriliert. Ein sogenanntes Kammerflimmern, wie Tappi schon erwähnte, sollte so früh wie es geht defibriliert werden. Das Herzreizleitungssystem wird somit quasi resetet.

Zur Frage von Black Desire möchte ich Tappi ein wenig verbessern. Es ist nicht immer nur der linke Arm der ein wenig zuckt. Warum eigentlich?
In meiner Zeit als Rettungsdienstler habe ich den Defi einigemale einsetzen müssen. Leider hatte ich da unterschiedliche Bilder gesehen.
Es wird bei einer Defibrilation ein Stromstoß mit einer bestimmten Joulzahl durch das Herz gejagt. Das Herz ist salop gesehen ein unterteilter Muskelbeutel, versehen mit Ventilen (Klappen) und einem eigenen elektrischen Leitungssystem.
Bei einem Stromstoß bzw. Stromschlag ziehen sich bekanntlich alle Muskeln im Körper zusammen. Dies hat nun zur Folge das man nach dem Strom in "Bewegung" kommt. Die Luftsprünge aus Filmen würden für einen sehr sehr hohen Stom sprechen wobei das Herz danach einem gegrilltem Fleisch ähnelt.
Heute werden bei sogenannten halb- bzw. vollautomatischen EKG/Defi-Geräten (kurz AED) geringere Ströme verwendet um das Herz zu schonen. (Ergänzung: Der Strom wird biphasisch abgegeben - ältere Geräte geben monophasisch ab)
Also, es können beide obere Extremitäten sein die sich etwas bewegen, der ganze Oberkörber, aber auch die unteren Extremitäten könne sich nach einem "Schlag aus der Steckdose" bewegen.
15.12.2008 10:12 firefighter ist offline Homepage von firefighter Beiträge von firefighter suchen Nehmen Sie firefighter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie firefighter in Ihre Kontaktliste ein
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vor einigen Jahren wurde mal bei einem Dienst (weiß nicht mehr ob ich da schon aktiv war oder ob es noch in der JF war) gesagt das sich nur der linke Arm etwas bewegt.

Wußte ich auch noch nicht das es unterschiedlich sein kann.

Danke dir für die Erweiterung meiner Erklärung freuen

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



15.12.2008 21:27 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
firemanntom
unregistriert


RE: Also wirklich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ein alter Sack in dem Gebiet. Ich arbeite seid mehr als 30 Jahren in der Intensiv und Notfallmedizin. Ich kann nicht mehr zählen wie häufig ich den Defi bedient habe, oder seinen Einsatz gesehen habe. Bei dem ein oder anderen Patienten gab es mal ein zucken der Muskulatur, aber es ist noch nie jemand so hoch gesprungen oder geflogen wie im Film. Das ist Film quatsch. Firefighter, nach den neuen Kenntnissen der Kardiologen wird schon mal der Defi nach Gabe eines Medikamentes bei einer Nullinie benutzt. Es war zum Teil mit erfolg. Aber nicht immer.
Im Punkto mit dem bi und mono defis, hast Du zum Teil recht. Der Bi arbeitet mit weniger " Strom ", aber auch hier zuckt mancher Patient schon mal.
15.12.2008 21:28
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.308
Guthaben: 619.989 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zucken aber nicht wie im Film das das ganze Bett wackelt lach

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



15.12.2008 21:44 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
RatzFatz RatzFatz ist männlich
Plappermaul


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.11.2008
Beiträge: 411
Guthaben: 127.620 FeuerMark
Aktienbestand: 2 Stück
Realer Name: Hans




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow firefighter das ist eine echt klasse Erklärung, wie lange bist du schon beim Rettungsdienst?

__________________

15.12.2008 22:33 RatzFatz ist offline Beiträge von RatzFatz suchen Nehmen Sie RatzFatz in Ihre Freundesliste auf
Black Desire
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tappi
zucken aber nicht wie im Film das das ganze Bett wackelt lach


Das ist mehr, die springen richtig hoch...sieht aus, wie ein Jojo wow

Mich würde noch intressieren, ob die Leute (wenn sie wieder
aufwachen) schmerzen haben?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Black Desire: 16.12.2008 13:14.

16.12.2008 06:47
firemanntom
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, wie eine verbrennung, wenn die Elektroden nicht richtig eingeschmiert waren und zu trocken auf die Haut gelangen. Es tut auch der Brustkorb von der Herzmassage weh.
16.12.2008 19:32
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Erste Hilfe - Gesundheit - Medizin » Also wirklich

Views heute: 6.406 | Views gestern: 2.493 | Views gesamt: 34.327.093
secure-graphic.de
Board Blocks: 678.403 | Spy-/Malware: 56.046 | Bad Bot: 3.220 | Flooder: 875.807 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master