unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Kunst der Sprache » LifeStyle und OffTopic » Off Topic » Deine Geschichten » Weihnachten im Wald » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Hier kannst du deine eigenen Geschichten posten
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Weihnachten im Wald 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Black Desire
unregistriert


Lampe Weihnachten im Wald Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gab einmal ein Wald, da waren alle Tiere nur für sich da und niemand achtete auf den anderen.
So halfen sie auch nicht den Hasen, der in einer Falle saß oder die Elster die sich den Flügel brach.
Das sollte sich aber ändern, als eines Tages ein alter Fuchs in den Wald kam. Erst wollten die Tiere
nichts mit ihm zutun haben, doch als der alte Fuchs von den Städten und Dörfern zu erzählen begann.
Hörten die Tiere ihm zu und lauschten seinen Worten. So erzählte er auch von den Monat Dezember
und wie die Menschen die Häuser mit Lichterketten schmücken und von den Weihnachtsbaum, der bei
manchen Menschen auch mit Äpfel und Zuckerstangen geschmückt wurde.
So fragten sie, warum die Menschen das alles tun würden für nur diesen einen Monat und so sagte der
alte Fuchs: Das alles ist für den Zusammenhalt und der Liebe steht. Und die Beleuchtung soll Licht ins
dunkle bringen. Wenn in den Fenstern eine Kerze steht, so finden Fremde dort Schutz.

So erzählte er von einem Tag, wo er von einem Auto angefahren wurde und im Straßengraben lag.
Sein Bein schmerzte und der Schnee verfärbte sich rot. Einige Menschen beachteten ihn nicht, doch
als der Fuchs schon glaubte sterben zu müssen, da beugte sich ein Mann über ihn und hob ihn auf.
Der Fuchs war sehr schwach und konnte auch sein Kopf nicht mehr heben. Er spürte die Arme des
Mannes und die Wärme die von ihm kam. Der Fuchs war so schwach das er bewußtlos wurde. Als
er wieder aufwachte, befand er sich in einem Korb, nah am Feuer, seine Wunde war versorgt
und nicht weit vom ihm stand ein Weihnachtsbaum in den schönsten Lichtern und Farben, die er je
gesehen hatte.
Wieder sah er den Mann, er kam zu ihm beugte sich über ihn und sprach:
"Na Fuchs, da hast du noch einmal Glück gehabt. Jetzt bleibst du ersteinmal hier,
bist du wieder Gesund bist."
So geschah es auch und von Tag zu Tag wurde der Fuchs stärker und er konnte auch
schon wieder laufen. Immer wieder saß er am Fenster und schaute hinaus zum Wald und der Mann
sah das sein kleiner Freund Heimweh nach seiner Freihheit hatte. So öffnete er eines Tages die Tür und
sagte:" Du bist geheilt und gestärkt, wenn du möchtest kannst du nun wieder in deinen Wald laufen".
Ohne zu überlegen rannte er hinaus, noch einmal blieb er stehen drehte sich um und warf seinem Retter einen
dankenden Blick zu und lief anschließend in den Wald.

"Das ist nun drei Tage her und wenn ich mich nicht irre, so ist Morgen Hl. Abend", sagte der Fuchs.
Die anderen Tiere waren so begeistert von seiner Geschichte, das sie sich zum erstenmal gegenseitig
ansahen und meinten: "Wenn die Menschen es schaffen in dieser Zeit so freundlich zu sein, dann
werden wir es auch können". Und so beschlossen sie, auch in ihrem Wald Weihnachten zu feiern.
Sie suchten nach den schönsten Baum und schmückten ihn mit Tannenzapfen, Eicheln und etwas
Stroh, das der Förster ihnen immer in die Krippe legte.
So standen sie nun um den Baum bewunderten ihn und sagten zu sich: "Wir wünsche allen eine
wunderschöne frohe Weihnacht!"


Und wenn du nach Weihnachten in den Wald gehst und siehst so einen Baum, dann weißt du das die
Tiere des Waldes dort Weihnachten gefeiert haben.


(c) Weihnachtsengel / Black Desire
28.11.2008 21:18
RatzFatz RatzFatz ist männlich
Plappermaul


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.11.2008
Beiträge: 411
Guthaben: 131.020 FeuerMark
Aktienbestand: 2 Stück
Realer Name: Hans




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein wunderschönes Gedicht hast du da geschrieben daumen

Gefällt mir sehr gut nicken


Schreib doch mal eins über dieses Forum hier knips Würdest dem Tappi und der Troja bestimmt ne riesen große Freude mit machen, wenn sie ein eigenes Gedicht hätten dreh

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RatzFatz: 28.11.2008 22:33.

28.11.2008 22:32 RatzFatz ist offline Beiträge von RatzFatz suchen Nehmen Sie RatzFatz in Ihre Freundesliste auf
Black Desire
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dankeschön das es dir gefällt blumen

Eine Geschichte von hier und den Personen zu schreiben dauert etwas,
das ist keine 08/15. Ich habe 2 Foren und werde ein 3. eröffnen.
Das geht natürlich vor, aber sobald ich Zeit habe tu ich es.
28.11.2008 23:07
RatzFatz RatzFatz ist männlich
Plappermaul


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 01.11.2008
Beiträge: 411
Guthaben: 131.020 FeuerMark
Aktienbestand: 2 Stück
Realer Name: Hans




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na das Weihnachtsgedicht hier ist ja auch nicht 0815 knips so wars ja auch nicht gemeint


War ja auch nur eine Idee dreh

__________________

28.11.2008 23:47 RatzFatz ist offline Beiträge von RatzFatz suchen Nehmen Sie RatzFatz in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Kunst der Sprache » LifeStyle und OffTopic » Off Topic » Deine Geschichten » Weihnachten im Wald

Views heute: 2.643 | Views gestern: 23.622 | Views gesamt: 45.678.309
secure-graphic.de
Board Blocks: 1.068.535 | Spy-/Malware: 58.157 | Bad Bot: 3.494 | Flooder: 1.723.453 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2020 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

 

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH