unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Zusammenarbeit der Organe » Hilfsorganisationen rufen zu Spenden für Japan auf - Erste deutsche Helfer in Japan » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Hilfsorganisationen rufen zu Spenden für Japan auf - Erste deutsche Helfer in Japan 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.339
Guthaben: 635.961 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Hilfsorganisationen rufen zu Spenden für Japan auf - Erste deutsche Helfer in Japan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zahlreiche deutsche Hilfsorganisationen haben zu Spenden für die Menschen in der japanischen Katastrophenregion aufgerufen. Die Caritas bereitet sich nach Angaben eines Sprechers auf einen schnellen Einsatz vor. Besonders dringend sei der Aufbau einer Infrastruktur, damit Unterkünfte für Obdachlose bereitgestellt werden könnten. Die Diakonie-Katastrophenhilfe und andere Organisationen schlossen sich dem Hilfsappell an. Die ersten Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks trafen bereits in Japan ein. Sie wollen zunächst in Abstimmung mit der Deutschen Botschaft und den Behörden die Lage erkunden. Bundesaußenminister Westerwelle verließ wegen der Ereignisse in Japan vorzeitig das Treffen mit seinen EU-Kollegen im ungarischen Gödöllö. Er wolle sich in Berlin mit dem Krisenstab über die Lage beraten, hieß es. Für den Abend ist ein Treffen mit Bundeskanzlerin Merkel und Umweltminister Röttgen geplant.

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



13.03.2011 20:46 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.339
Guthaben: 635.961 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen


Themenstarter Thema begonnen von Tappi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Erdbeben in Japan

http://www.fwnetz.de/2011/03/14/das-erdb...d-die-folgen-1/

Frisches Wasser, Lebensmittel, Medikamente - Dinge die die Opfer nach dem Erdbeben in Japan dringend brauchen.

Wir vom Retter-Radio rufen zum Spenden aufrufen

weiterlesen hier


__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



14.03.2011 23:12 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Zusammenarbeit der Organe » Hilfsorganisationen rufen zu Spenden für Japan auf - Erste deutsche Helfer in Japan

Views heute: 2.872 | Views gestern: 12.748 | Views gesamt: 35.535.213
secure-graphic.de
Board Blocks: 664.377 | Spy-/Malware: 55.439 | Bad Bot: 282 | Flooder: 674.643 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Nova-Welt Nova-Master