unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Atemschutz » Hilfsmittel am PA bzw.für PA-Träger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Alles über das Thema Atemschutz
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Hilfsmittel am PA bzw.für PA-Träger 2 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Firechief30
unregistriert


Lampe Hilfsmittel am PA bzw.für PA-Träger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ein gute Seite gefunden von der Düsseldorfer Feuerwehr über Hilfsmittel am PA. Und hier ist der gesamte Teil als PDF.Ist sehr Interessant schaut es Euch an!

Dateianhang:
unknown
(Download aufgerufen)
Dateiname:  Hilfsmittel am PA KOMPLETT Stand 090304.pdf
Dateigrösse: 
Downloads: 
13.09.2007 06:56
Tappi Tappi ist männlich



images/avatars/avatar-267.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 4.330
Guthaben: 620.089 FeuerMark
Aktienbestand: 15 Stück
Realer Name: Stefan
Herkunft: Steinhagen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja alles schön und gut mit dieser Bandschlinge, aber wer soll damit umgehen können? Gerade im Innenangriff wenn alles verraucht ist, wer kann da dann diese Bandschlinge anständig an der zu rettenden Person festmachen?

Man muss so schon genug mitschleppen, bei uns muss man sogar das ja so tolle Holigantool mitschleppen vogel

In meinen Augen wird es schlicht und ergreifend zuviel was man mitschleppen muss

__________________



Erst wenn das letzte Feuerwehrfahrzeug eingespart,
der letzte Arbeitsplatz am Ort ins Ausland abgewandert ist,
werdet ihr euch bewusst werden,
dass man mit Geld allein ein Feuer nicht löschen kann.



13.09.2007 12:50 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf
firemanntom
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine schöne Sache was die Düsseldorfer dort haben.
Wir hatten auch an so etwas gedacht. Habe ein Anfrage an Dräger gestartet, wo man solche Aufschiebe Taschen bekäme. Antwort: Das könnten sie uns nicht mitteilen, sie wüßten keine Firma die solche Taschen in verbindung mit einem ihrer Geräte hat bei der Exam prüfen lassen. Man könnte es machen lassen, würde aber viel Geld kosten.
Sollte einem FW-Mann etwas passieren, so ist die FW iun der Pflicht nachzuweisen, das es nicht an ihren zusätzlichen Ausrüstungsteilen lag.

So das offizielle Statemant von Dräger.
17.09.2007 12:34
firemanntom
unregistriert


Umfrage des Vfdb zu dem Thema Zusatz am PA Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vfdb Bochum/Nardt, August 2007
Referat 8 Persönliche Schutzausrüstung
- Der Vorsitzende -


Nutzung von Zusatzausrüstung beim Tragen von Atemschutz bei der Feuerwehr

Die persönliche Schutzausrüstung (PSA) schützt die Einsatzkraft der Feuerwehr vor gesundheitsrelevanten Gefährdungen und reduziert bei Unfällen die Schäden für den Träger. Ihre Benutzung ist Voraussetzung für die Erfüllung von Einsatzaufgaben der Feuerwehren. Insbesondere bei der Brandbekämpfung mit Wärmebeaufschlagung, Atemgiften und Sauerstoffmangel trägt die ergänzende PSA des Atemschutzes zum sicheren Arbeiten ihrer Träger in Gefahrenbereichen bei.
Ihre Schutzfunktion kann die Atemschutzausrüstung nur erfüllen, wenn sie bestimmungsgemäß angewendet und korrekt getragen wird. Mit anderen Modulen der PSA gemeinsam benutzt, darf sie ihren Träger nicht behindern oder gar gefährden. Insofern müssen Atemschutzausrüstungen mit anderen Ausrüstungsteilen kompatibel sein.
In letzter Zeit wurde der vfdb, Referat 8 Atem- und Körperschutz bekannt, dass Probleme beim Benutzen verschiedener Zusatzausrüstungen während des Tragens von Pressluftatmern auftraten und für den Einsatz individuell zusammengestellte Zusatzausrüstungen z. T. eigenmächtig an Atemschutzgeräten befestigt wurden. Deshalb möchte die vfdb Referat 8 diese Problematik der Nutzung von Zusatzausrüstung beim Tragen von Atemschutzgeräten aufgreifen, Bedarfe ermitteln und Konsequenzen analysieren.
Für eine praxisgerechte Abhandlung der Thematik bittet das Ref. 8 um Mithilfe aus dem Kreis der Anwender. Wichtig ist in einem ersten Schritt zu erfahren, welche Zusatzausrüstung zur Mindestausrüstung an PSA bei Atemschutzeinsätzen bei den einzelnen Feuerwehren schon getragen bzw. gewünscht werden. Ihre Informationen senden Sie bitte direkt an gabler@lfs-sachsen.de oder
Landesfeuerwehrschule Sachsen, St. Florian-Weg 1, 02979 Elsterheide/OT. Nardt, z. Hd. Herrn Gabler, der als Koordinator eingesetzt wurde.

Über die Ergebnisse dieser Umfrage und Schlussfolgerungen daraus informieren wir Sie an dieser Stelle nach erfolgter Analyse. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.



i. A. W. Gabler
25.09.2007 16:37
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Fachthematik » Atemschutz » Hilfsmittel am PA bzw.für PA-Träger

Views heute: 3.502 | Views gestern: 4.725 | Views gesamt: 34.910.075
secure-graphic.de
Board Blocks: 690.391 | Spy-/Malware: 56.414 | Bad Bot: 3.277 | Flooder: 951.139 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH