unsere besten emails
Feuerwehrlive - die BOS-Community
» Registrierung | Kalender | Team | Suche | Hilfe | Chat | Spiele | Partner | Radio | Forum | Portal

Lieber Besucher, schön das du uns gefunden hast, du kannst dich bei uns einfach und kostenlos anmelden.

Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Rettungsdienste » Aktive Kühlung bei Reanimation » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Der Bereich für alle Rettungsdienste
Erster Beitrag | Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Aktive Kühlung bei Reanimation 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Firefighter86 Firefighter86 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 247
Guthaben: 150.903 FeuerMark
Aktienbestand: 0 Stück
Herkunft: Niedersachsen
Hilfsorganisation: Feuerwehr




Aktive Kühlung bei Reanimation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, bei uns ist zur Zeit ein heiß umwogenes Thema das Kühlen um Nacken und der Leiste bei einer Reanimation wie es zum Teil in Krankenhäusern auf der Intensiv station gemacht wird. Dort ist soweit ich weiß das ziel eine Körperkerntemo. von 35Grad zu erreichen. wie sieht es bei euch im RD aus?

__________________
http://www.ff-gruenendeich.de
13.07.2009 18:53 Firefighter86 ist offline E-Mail an Firefighter86 senden Beiträge von Firefighter86 suchen Nehmen Sie Firefighter86 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Firefighter86 in Ihre Kontaktliste ein
firemanntom
unregistriert


RE: Aktive Kühlung bei Reanimation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es bei uns auf der Intensiv schon schwierig dort hin zu kommen in sehr kurzer Zeit. Es ist ein hoher Aufwand an kühlung und kalten Infusionen um den Körper sehr schnell herunter zu kühlen. Meist wird dabei vergessen das man den Patienten nicht nur antagonisieren und sedieren muß, sondern auch relaxieren. Das ist sehr wichtig, weil sonst die Muskelpumpe an fängt zu arbeiten und der Patient sich warm zittert.
Aber im RTW stell ich mir das noch schwerer vor an soviel gekühltes Material zu kommen, besonders gerade jetzt bei den Temperaturen draußen von 28 °C.
14.07.2009 16:59
Firefighter86 Firefighter86 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 247
Guthaben: 150.903 FeuerMark
Aktienbestand: 0 Stück
Herkunft: Niedersachsen
Hilfsorganisation: Feuerwehr


Themenstarter Thema begonnen von Firefighter86


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei uns sind einige NA der Meinung das die Kühlung in den Leisten und im Nacken durchgeführt wird und dadurch die Reanimation effektiver ist da der Blutkreislauf besser zirkuliert!

__________________
http://www.ff-gruenendeich.de
02.12.2009 20:03 Firefighter86 ist offline E-Mail an Firefighter86 senden Beiträge von Firefighter86 suchen Nehmen Sie Firefighter86 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Firefighter86 in Ihre Kontaktliste ein
firemanntom
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, ob der Kreislauf dadurch besser zirkuliert wage ich zu bezweifeln.
Aber der O2 verbrauch der Zellen und des Hirns wird damit herabgesetzt und man will damit einen Hypoxieschaden vermeiden.

Aber sag mal wo kommt ihr denn in den Fahrzeugen an Eispacks dran?
03.12.2009 18:42
Firefighter86 Firefighter86 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 247
Guthaben: 150.903 FeuerMark
Aktienbestand: 0 Stück
Herkunft: Niedersachsen
Hilfsorganisation: Feuerwehr


Themenstarter Thema begonnen von Firefighter86


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja ursprünglich hatten wir nur 1 Einweg Kühlüpack im RTW mittlerweile werden aber mehr mitgenommen ca. 5-10 Stück und damit kann man ja im Rahmen der Notfallmedizin ja schon relativ gut Kühlen.

__________________
http://www.ff-gruenendeich.de
16.12.2009 17:37 Firefighter86 ist offline E-Mail an Firefighter86 senden Beiträge von Firefighter86 suchen Nehmen Sie Firefighter86 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Firefighter86 in Ihre Kontaktliste ein
firemanntom
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind das diese Packs wo man ein plättchen brechen muß, damit es Eis wird?
17.12.2009 10:00
Firefighter86 Firefighter86 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-34.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 247
Guthaben: 150.903 FeuerMark
Aktienbestand: 0 Stück
Herkunft: Niedersachsen
Hilfsorganisation: Feuerwehr


Themenstarter Thema begonnen von Firefighter86


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja genau die

__________________
http://www.ff-gruenendeich.de
18.12.2009 15:04 Firefighter86 ist offline E-Mail an Firefighter86 senden Beiträge von Firefighter86 suchen Nehmen Sie Firefighter86 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Firefighter86 in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Feuerwehrlive - die BOS-Community » Fachthematik und Hilfsorganisationen » Hilfsorganisationen » Rettungsdienste » Aktive Kühlung bei Reanimation

Views heute: 1.170 | Views gestern: 3.475 | Views gesamt: 34.921.559
secure-graphic.de
Board Blocks: 690.472 | Spy-/Malware: 56.417 | Bad Bot: 3.277 | Flooder: 951.139 | httpbl: 14
CT Security System 10.1.6 © 2006-2018 Security & GraphicArt

 


Einkaufen bei Amazon.de

Ranking-Hits


www.retter-radio.de Musik nicht nur für Alltagsretter
Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune

www.forum-steinhagen.de Unabhängiges Unterhaltungs- und Infoforum für Steinhagen und Umgebung

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH